Samstag, 11. Oktober 2008

Total verknallt...

sind wir in den Spiegelwald, die Motive sind sooo schön, vor allem auch tauglich für größere Mädchen ( und Mamis ). Da wir dringend Oberteile brauchen, gab es eine Antonia mit den traumhaften Spiegelwald-Hirschen zum Aufbügelnauf Wunsch von Louisa mit Rollkragen( da steht sie irgendwie drauf) und für drüber eine Amelie aus Nicky. Louisa wollte sie gar nicht mehr ausziehen und meinte, Amelies dürfte ich ihr noch zehnhunderttausend Stück in sämtlichen Variationen nähen. Die nächste liegt schon unter der Maschine :-)





Kommentare:

Süße Schnecke hat gesagt…

Mensch Nadia!!!!!!!
Ich freu mich sooooo, mal wieder was von Dir zu lesen, hab schon öfters an Dich gedacht, wie es Dir wohl geht...
Ich verlink Dich gleich mal...Falls Du das nicht möchtest, meldest Dich einfach kurz.
Ganz liebe Grüße
Petra
P.S. Louisa ist so groß geworden, hätt ich fast nicht mehr erkannt.

wollixundstoffix hat gesagt…

Die sind toll geworden, deine 2 oberteile. Die Hirsche habe ich auch schon z.H. - besitze keine Stickmaschine - und warte sehnsüchtig auf meinen schon lange bestellten lila Campan.
lg monika

Soonshine hat gesagt…

Super Nadia....sieht echt super aus....

vlg Jaike

Emily Fay hat gesagt…

das steht deiner großen super genial...und dieser freche Haarschnitt;)

lg Marion

Marina hat gesagt…

toll.....
die serie finde ich auch wundershcön und unsere teilchen liegen auch schon unter der maschine

lg
marina

zottelchen hat gesagt…

...tolle Kombi...Stoffe...Stickis...und sogar die Stiefel...perfekt...

LG, Silke