Montag, 20. Oktober 2008

Eichkatzen-Kombi und Amelie in Miniplätzchengröße


Für Lilly mußte natürlich auch eine Amelie aus dem schönen Nicky her, natürlich mit Truschen-Vögelchen, die liebt sie sehr . Ansonsten relativ schlicht gehalten, aber mit den türkisen Ringelbündchen und der lila Campan-Tasche wird die Tunika sicher zu vielen Sachen passen.

Von Louisas zweiter Amelie (die ich Euch später zeige) hatte ich noch ein kleines Reststück von dem braunen Nicky übrig und da Lilly auch so einen Schuß gemacht hat und dringend Pullis braucht, wurde daraus eine gemixte Antonia mit Ärmeln und Bündchen aus superkuscheligem Hilco-Ringelstrick.
Es sollte ursprünglich auch ein schlichtes Teil werden, aber dann ging es doch wieder mit mir durch und der Pulli wurde mit Eichkatze und Hologramm-Sternchen von Farbenmix zum Aufbügeln betüddelt.

Da wir auch absolut keine passende Hose für das "wahnsinnige Eichhörnchen"(wie mein Mann meinte) hatten, gab es noch eine passende Winona mit Schürzentasche, ein soooo süßer Schnitt, wie wir finden!




Kommentare:

Zauberstern hat gesagt…

Hi Nadia,
oh total süss sieht lilly aus.

superschöne kombi.

lg nicole

Frileluna hat gesagt…

Deine Kleine sieht ja so süß aus in diesen knuffigen Outfits.

GLG Frieda

*Sweet*Caroline* hat gesagt…

Süüüß!! Deine Mädels sehen sich so ähnlich - das gleiche Lachen!

GLG, Sabine

freche fee hat gesagt…

Liebe Nadja,
was für süße Sachen !
...aber dein Miniplätzchen ist ja noch viieel süßer !!!!
:o)
Liebe Grüße
Nina

Stylinchen hat gesagt…

schön geworden und so süß, die Kleine. Ich weiß ja noch genau, wei ich als Anfänger damals auf deiner Seite landete und da war deine Größe noch so klein.
LG Mandy